Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.

DEPV-Fachgruppen

© Deutsches Pelletinstitut

Die Fachgruppen sind die Arbeitsgremien des DEPV. Sie arbeiten unter der Leitung eines Verbandsmitgliedes der jeweiligen Fachrichtung.
In den Sitzungen der Fachgruppen werden aktuelle Entwicklungen in Politik und Wirtschaft mit den Mitgliedern und geladenen Experten diskutiert, Positionen abgestimmt, innovative Technologien und Projekte vorgestellt. Die Arbeitsgruppen bieten als regelmäßiger Branchentreff den Mitgliedern die Möglichkeit sich mit Kollegen auszutauschen, technische Entwicklungen zu diskutieren und neue Standards weiterzuentwickeln oder auch Marktprobleme gemeinsam zu lösen.
Die Mitarbeit in den Fachausschüssen bleibt den Mitgliedern des DEPV vorbehalten. Sie bestimmen, welche Vertreter sie aus ihrem Unternehmen oder Institution zu den Sitzungen entsenden.
Fachgruppe Feuerungstechnik Aufgaben: Markentwicklung, Emissionen, Fördermöglichkeiten, technische und rechtliche Rahmenbedingungen Fachgruppenleiter: Philipp Tomaschko (ÖkoFEN Heiztechnik GmbH)
Fachgruppe Pelletproduktion und Qualitätssicherung Aufgaben: Qualitätssicherung durch Normen und Qualitätssicherungssysteme wie die Zertifizierung ENplus und daraus resultierende Anforderungen an die Pelletqualität. Forum zum Erfahrungsaustausch zwischen den Mitgliedern des DEPV zu aktuellen Themen aus dem Branchensegment Pelletproduktion. Fachgruppenleiter: Hans Martin Behr (PowerPellets Vertriebs GmbH & Co. KG)
Fachgruppe Lagerung und Handel Aufgaben: Erarbeitung der Vorgaben für die fachgerechte Lagerung von Holzpellets im privaten und industriellen Bereich und den fachgerechten Transport und Umschlag von Holzpellets. Austausch über neuste Erkenntnisse zur Lagersicherheit.
Fachgruppenleiter: Raimon Dörr (Schellinger KG)
Fachgruppe Holzbriketts Aufgaben: Sammlung von Erfahrungen sowie zeitnahe Erhebung von Marktdaten zu Produktion und Handel in Deutschland. Fachgruppenleiterin: Irmgard Noack (Rheinbraun Brennstoff GmbH)
Fachgruppe pro Hackschnitzel Aufgaben: Aktivitäten zur Sicherung der Zukunftsfähigkeit der Hackschnitzelbranche. Gemeinsamer Qualitätsstandard ENplus Hackschnitzel. Die Sitzungen der Fachgruppe finden in der Regel zweimal jährlich statt Fachgruppenleiter: Rainer Mahrla (Dettendorfer Rohstoff GmbH)
Marketingbeirat Der Marketingbeirat trifft sich zwei bis dreimal jährlich. Fachgruppenleiterin: Beate Schmidt-Menig (ÖkoFEN Heiztechnik GmbH).

Seiteninformation

Alle hier hinzugefügten Informationen werden für SEO und beim Posten in sozialen Medien verwendet.

  • Seite:DEPV